Ansprechpartner Downloads & Links

Holger Baumhauer
Verkauf Pkw
Standort Bad Waldsee
Tel.: +49 7524 9750 41
Fax: +49 7524 9750 941

Andreas Berle
Verkauf PKW Neuwagen
Standort Bad Waldsee
Tel.: +49 7524 9750 0
Fax: +49 7524 9750 66

Mediathek

Die neue SLK-Klasse

Mehr Innovation denn je.

Mit dem völlig neu entwickelten SLK startet einer der aufregendstens und erfolgreichsten Sportwagen in die dritte Runde. Mit vielen Highlights und technischen Innovationen wird der neue SLK erneut zum Maßstab seiner Klasse.

Er übernimmt in jeder Disziplin eine Spitzenstellung und bietet Spaß am Autofahren in jeder Hinsicht und ohne halbherzige Kompromisse. Er glänzt mit Eigenschaften, die im Allgemeinen für unvereinbar gelten. Gleichzeitig ist der neue Roadstar der sparsamste und damit der umweltfreundlichste seiner Klasse und setzt auch in puncto Sicherheit hier neue Maßstäbe.

Die Lüftungsgitter in den Vorderkotflügeln mit verchromter Finne erinnern an die berühmten Mercedes-Benz Roadstar der 1950er Jahre. Im neuen SLK bilden sie formvollendet den Ausgangspunkt für eine Charakterlinie, die sich bis zum muskulösen Heckkotflügel zieht und auf diese Weise Licht und Schatten nutzt, um den Seitenflächen Stil und zeitlose Ästethik zu verleihen. Analog dazu mündet der obere Abschluss der zum ersten Mal in reiner LED-Technik ausgeführten, breiten Heckleuchten ebenfalls optisch in die Charakterkinie.

Der neue SLK hat bei den kompaktesten Abmessungen seiner Klasse einen beispielhaft großen Innenraum. Das Interieur ist geprägt von stilvoller Sportlichkeit und hchwertigen, authentischen Materialien. Bereits in der Basisversion schimmern die Mittelkonsole und weitere Zierteile in gebürstetem Aluminium. Optional stehen Holzausführungen in Wurzelnuss dunkelbraun glänzend oder Esche schwarz glänzend zur Wahl. Weitere hochwertige Ausstattungsdetails sind unter anderem ein unten abgeflachtes Multifunktions-Sportlenkrad mit dickem Lederkranz sowie als Option sonnenreflektierendes Leder, das die Aufheizung der damit bezogenen Oberflächen spürbar reduziert. Eine beeindruckende Ambientebeleuchtung SOLAR sowie wie bereits beim Vorgänger die Nackenheizung AIRSCARF runden die edlen Ausstattungsdetails perfekt ab.

Zum ersten Mal bietet Mercedes-Benz für den neuen SLK die Wahl zwischen drei Varianten des Leichtbau-Variodachs, das den Roadstar auf Knopfdruck in wenigen Sekunden in ein Coupé mit festem Dach verwandelt. Basisausführung ist ein in Wagenfarbe lackiertes Dach. Alternativ dazu kann ein Panorama-Variodach mit dunkel getöntem Glas gewählt werden. Eine Weltneuheit ist die dritte Variante - das Panorama-Variodach mit MAGIC SKY CONTROL. Dieses Glasdach lässt sich auf Knopfdruck wahlweise hell oder dunkel schalten. Hell ist es fast völlig durchsichtig und bietet auch bei kalter Witterung ein Open-Air-Erlebnis, im dunklen Zustand spendet das Dach wohltuenden Schatten und verhindert bei intensiver Sonneneinstrahlung das Aufheizen des Innenraums.

Zur Markteinführung des SLK stehen zunächst drei Modelle zur Verfügung, die alle von neuen Motoren mit Direkteinspritzung angetrieben werden.  Die beispielhafte Effizienz mit gegenüber denn Vorgängermodellen um bis zu ein Viertel verringertem Kraftstoffkonsum ist unter anderem auch dem in allen Modellen serienmäßig installierten ECO-Start-Stopp-System zu verdanken.

Auch im Fahrwerksbereich stehen drei Ausführungen zur Wahl. Serienmäßig kommt eine konventionelle Stahlfederung zum Einsatz. Ein Sportfahrwerk mit härteren Federn und Dämpfern sorgt für ein konsequent sportlich gestaltetes Fahrerlebnis. Alternativ steht ein Fahrdynamik-Paket zur Verfügung, das unter anderem ein Fahrwerk mit kontinuirerlicher Verstelldämpfung bietet. Es verfügt über ein elektronisch geregeltes, vollautomatisches Dämpfungssystem. Damit rollt das Fahrzeug auch auf schlechter Straße sanft ab, bietet aber gleichzeitig hohe Fahrdynamik. Ebenfalls im Fahrdynamik-Paket enthalten sind eine Direktlenkung und die von Mercedes-Benz entwicklete Torque Vectoring Brake.

SLK-Klasse
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4-4,9 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert: 195-128 (g/km).
Kaufpreis ab Werk 38.675,00 Euro inkl. MwSt.

Social Bookmarks